Web-Apps machen LSG Sky Chefs noch mobiler

Ohne IT bleibt die Bordküche kalt: Damit die Catering-Spezialisten von LSG Sky Chefs just in time produzieren können, was auf den Klapptisch kommt, verlassen sie sich auf die Planungssoftware CBASE. Lufthansa Industry Solutions hat das operationskritische System mit Web-Apps modernisiert.

Der Kunde

Die LSG Group ist der weltweit größte Anbieter von Dienstleistungen rund um den Bordservice. Dazu gehören Catering, Bordverkauf und Bordunterhaltungsprogramme, Bordserviceequipment und die damit verbundene Logistik sowie Beratungsleistungen und das Betreiben von Lounges. Dank des umfangreichen Know-hows in den Bereichen kulinarische Expertise und Logistik gelang dem Unternehmen der erfolgreiche Eintritt in angrenzende Märkte wie Lieferungen an den Einzelhandel und Dienstleistungen für Züge. Die Catering-Aktivitäten werden unter der Marke LSG Sky Chefs vertrieben, welche jährlich 628 Millionen Mahlzeiten an 209 Flughäfen weltweit bereitstellt. Die Unternehmen der LSG Group erzielten im Jahr 2016 einen konsolidierten Umsatz von 3,2 Milliarden Euro.

Die Herausforderung

Die Mitarbeiter von LSG Sky Chefs bereiten Speisen und Getränke mit Herz und Hand zu. Hinter den Kulissen gewährleisten digitale Helfer einen reibungslosen Ablauf. Im Mittelpunkt steht das Produktionsplanungs- und Steuerungssystem CBASE. Es unterstützt den gesamten Catering-Prozess bei LSG Sky Chefs von der Planung über die Materialdisposition und die Produktionsvorbereitung bis hin zur Abrechnung. Damit ist es eine besonders operationskritische Applikation des Unternehmens.

Weil eine zentrale Hilfskomponente von CBASE, die Middleware EA Server, vom externen Anbieter SAP ab Juni 2016 nicht mehr weiterentwickelt wurde, war eine übergeordnete Umstellung der Systemarchitektur von CBASE erforderlich.

Der Austausch der abgekündigten Middleware bedurfte der Entwicklung neuer Software-Module und deren Integration in CBASE. Zudem war die Migration der mit der bisherigen Middleware verknüpften Services auf eine moderne, zukunftstragende Technologie für die LSG Group ein strategisch notwendiger Schritt.

Mit dieser Aufgabe betraute der Kunde die IT-Spezialisten von Lufthansa Industry Solutions wegen ihrer langjährigen Erfahrungen mit CBASE sowie im Bereich Catering. Zudem begünstigten positive frühere Zusammenarbeiten die Vergabe des Projekts.

Die Lösung

Lufthansa Industry Solutions präsentierte dem Kunden eine Komplettlösung, die das strategisch wichtige Planungs- und Steuerungssystem von LSG Sky Chefs auf eine zukunftssichere Basis stellte. Dazu gehörte neben der Beratung zur künftigen Systemarchitektur auch die Software-Entwicklung an sich. 

Spezialisten schufen drei neue leistungsstarke Web-Anwendungen, die die Aufgaben der veralteten Komponente adäquat ersetzen. Bei der Erstellung der CBASEweb, CBASEapps und CBASEeHACCP genannten Module kamen die Java-Frameworks Spring und Hibernate zum Einsatz. Sie laufen in einer Server-Umgebung auf Basis von Tomcat.

Da es sich um Web-Anwendungen handelt, können Mitarbeiter von LSG Sky Chefs nun sowohl im Büro am Desktop als auch unterwegs am Mobilgerät auf wichtige Funktionen von CBASE zugreifen. Dies beschleunigt die Prozesse im täglichen Catering-Geschäft.

Die Wartung von CBASE übernimmt weiterhin ein internes Team, sodass Lufthansa Industry Solutions die Fachkollegen der LSG Group eng ins Projekt einbezog. Sie nahmen aktiv am Prozess teil und wurden zudem ausführlich in den neuen Technologien geschult.

Aufgrund des erfolgreichen Projektverlaufs hat sich der Kunde entschieden, bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der neuen Komponenten und von CBASE als Ganzes mit Lufthansa Industry Solutions als IT-Partner zusammenzuarbeiten.

Der Kundennutzen

Ergänzt um die neuen Web-Apps von Lufthansa Industry Solutions, verfügt die LSG Group mit CBASE über eine besonders leistungsstarke und moderne Lösung. Das Produktionsplanungs- und Steuerungssystem unterstützt LSG Sky Chefs nun noch flexibler bei geschäftskritischen Prozessen. Durch den browserbasierten Zugriff können Mitarbeiter nun sowohl im Büro als auch unterwegs auf CBASE-Module zugreifen. Dadurch lassen sich die Abläufe noch effizienter gestalten. Da keine lokale Installation nötig ist und Updates leichter zentral ausspielbar sind, verringert sich der Administrationsaufwand erheblich. Dies reduziert die IT-Kosten.

Durch die langfristig vereinbarte Zusammenarbeit über das Projektende hinaus hat die LSG Group einen kompetenten IT-Partner an ihrer Seite, der das System kontinuierlich weiterentwickelt, wenn sich die Markterfordernisse ändern.

Die Spezialisten von Lufthansa Industry Solutions verfügen nicht nur über eine hohe fachliche Kompetenz bei modernen Systemarchitekturen, sondern kennen sich auch in unserem Kerngeschäft Catering aus. Das macht sie zu einem hervorragenden IT-Partner für uns.

Nicole Kraus
Business Analyst bei der LSG Group

Um die Website und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie hier.