Webinar „Datenbank-Management für SAP“

Daten als Erfolgsfaktor

Betrachtet man die Ergebnisse des Magic Quadrant 2016 für Backup- und Recovery-Software von Gartner, befindet sich der Markt für Datenbank-Management-Systeme im Umbruch. Unternehmen haben immer mehr Erfahrung im Bereich Information Governance und den dazugehörigen Vorgehensweisen und Richtlinien bei allen Inhaltsarten. Dies hat eine größere Nachfrage nach umfangreicheren Lösungen mit größeren Leistungsversprechen und Unterstützung für weitere Infrastruktur- und Bereitstellungsoptionen, unstrukturierte Inhalte und die Integration mit Unternehmenssoftware-Suites und -Tools zur Folge. 

In dem Webinar „Datenbank-Management für SAP“ betrachten Holger König, Technology Consultant bei Lufthansa Industry Solutions und Bernd Ertl, Director Database Sales, IBM Germany, Vor- und Nachteile der Datenbank-Modelle SAP HANA, Oracle und IBM DB2. Im Dialog mit den Webinarteilnehmern erarbeiten die Experten, wie das Datenbank-Management für SAP optimal und kosteneffizient genutzt werden kann und welche Lösung für die einzelnen Unternehmen die passendste sein könnte.

Das Webinar findet am Donnerstag, dem 23. Juni 2016, 16:30 bis 17:15 Uhr, statt.

Um die Website und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie hier.