Spairliners stellt Kundenportal neu auf: Mehr Funktionen und verbesserte Benutzerfreundlichkeit

Norderstedt, 27. September 2017 – Der Flugzeugkomponenten-Versorger Spairliners hat sein webbasiertes Kundenportal mySpairliners neu aufgestellt. Unterstützt und umgesetzt wurde dieses Projekt vom IT-Dienstleister Lufthansa Industry Solutions. Mit der neuen und verbesserten Lösung bietet der Komponentenversorger für den Airbus A380 und Embraer E170/E190 Typ seinen Kunden die Möglichkeit, operative Prozesse besser einzusehen und diese zu monitoren, insbesondere für das Supply Chain Management. Zu den herkömmlichen Funktionen kann der Kunde nun über eine Tracking Option auch Sendungsverfolgungen abrufen und hat zukünftig direkten Zugang zu allen Rechnungen. mySpairliner ist voll responsiv und kann auf verschiedenen Endgeräten mobil genutzt werden. Zusätzlich wurde zur Benutzung des Kundenportals eine neue iOS App entwickelt, damit Kunden mobiler und flexibler sind.

Innerhalb von acht Monaten ist diese innovative Portallösung entstanden, die über eine Schnittstelle SAP-Daten in einer SharePoint-Oberfläche integriert. „Dank der guten Ergebnisse und Zusammenarbeit mit Lufthansa Industry Solutions ist mySpairliners in seiner Handhabung noch benutzerfreundlicher geworden. Unsere Kunden profitieren nun von einer innovativen Technologie und der neuesten mobilen Lösung“, sagt Olivier Castiello, Product Sales & Development Manager bei Spairliners.

„Wir freuen uns sehr über das Vertrauen, das unser langjähriger Partner Spairliners bei der Neuausrichtung seines Kundenportals in uns gesetzt hat“, sagte Wolfgang Schlichting, Direktor MRO der Lufthansa Industry Solutions. „Mit mySpairliners kann der Premiumdienstleister auch weiterhin seinen Kunden ein zuverlässiges und optimiertes Angebot auf höchstem technischem Niveau zur Verfügung stellen.“

Bereits 2007 hat Spairliners gemeinsam mit Lufthansa Industry Solutions ein Kundenportal auf SAP-Basis für das Versorgungsmanagement eingerichtet, das jetzt mit mySpairliners technisch und visuell optimiert ist.


Über Spairliners
Die Spairliners GmbH ist ein Joint Venture von Lufthansa Technik (50 Prozent) und Air France Industries KLM Engineering & Maintenance (50 Prozent). Das Unternehmen bietet Integrated Component Care für den Airbus A380 sowie den Embraer E170/175 und E190/195 der E-Jet Family. Alle Service-Leistungen kommen aus einer Hand und werden mit Engineering Expertise kombiniert. Der Service umfasst den Zugang zu Komponenten, Home Base Stock Leasing, Stand-alone Reparatur sowie Asset Optimierung und Werkzeugbereitstellung. Als Marktführer für Integrated Component Care hat Spairliners namhafte Kunden wie Qantas, Air France, Lufthansa, Malaysia Airlines, KLM Cityhopper HOP! und Lufthansa CityLine. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Hamburg und betreibt ein weiteres Sales Büro in Miami. Das Betriebszentrum und zentrale Ersatzteillager befinden sich in Paris, sowie weitere Logistik Hubs in Frankfurt, Singapore und München.

Über Lufthansa Industry Solutions

Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 200 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt mehr als 1.300 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz und den USA.

Um die Website und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie hier.