Hochgenaue Ortung in Echtzeit
Quuppa-Installation auf der Hannover Messe: Objekte im Nahbereich lokalisieren

Norderstedt, 25. April 2017 – Betriebsmittel lokalisieren oder Personen in Gefahrenbereichen überwachen: Die hochgenaue Ortung von Objekten im Nahbereich in Echtzeit wird mit dem Quuppa Intelligent Locating System™ möglich. Wie das in der Praxis funktioniert, zeigt Pepperl + Fuchs mit einer Quuppa-Installation von Lufthansa Industry Solutions auf der Hannover Messe vom 24. bis 28. April 2017 (Halle 9, Stand D76). Dort können Besucher beobachten, wie Objekte live in einem Büro der Lufthansa am Frankfurter Flughafen lokalisiert und überwacht werden.

Das Echtzeit-Lokalisierungssystem Quuppa Intelligent Locating System™ ermöglicht ein intelligentes und damit kostensparendes Ressourcenmanagement – auch in explosionsgeschützten Bereichen. Unternehmen können durch die Montage von kleinen Bluetooth-Beacons Gegenstände intelligent und lokalisierbar machen. Die Betriebsmittel sind dadurch in der Lage, Informationen wie Temperatur oder Füllstand zu übertragen und auf Ereignisse wie Tastendruck, Helligkeit, Erschütterungen oder Lageveränderung zu reagieren.

Darüber hinaus ermöglicht die bidirektionale Verbindung mit den Beacons weitere Anwendungsfälle, wie z.B. das Steuern von Geräten oder schlicht die Aktivierung einer LED zur Kenntlichmachung des Status eines Objektes. Neben Beacons können auch bereits vorhandene Bluetooth (BLE) Geräte wie Smartphones in das System integriert werden, um z.B. Mitarbeiter in Gefahrenbereichen zu überwachen und beim Betreten direkt auf ihrem mobilen Endgerät zu warnen.

Durch die große Reichweite von bis zu 300 Metern sind die Kosten zur Überwachung selbst großer Areale gering. Die Lokalisierung ist bis zu 10 Zentimetern genau – sowohl In- als auch Outdoor. Die Beacons sind zudem entsprechend der individuellen Bedürfnisse des Unternehmens in puncto Batterielaufzeit, Baugröße und Sensorik konfigurierbar.

Über Lufthansa Industry Solutions

Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 200 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt mehr als 1.300 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz und den USA.

Um die Website und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie hier.