LHIND-Partner Columbia Marlow gewinnt Tanker Shipping & Trade Award 2017
Digitalisierung der maritimen Wirtschaft mit Know-how von Lufthansa Industry Solutions

Norderstedt, 15. November 2017 – Columbia Marlow hat den Tanker Shipping & Trade Operational Excellence Award 2017 gewonnen. Das Schiffsmanagementunternehmen wurde für seine Arbeit im Bereich Innovation und Digitalisierung in der globalen maritimen Industrie ausgezeichnet, die sie in Zusammenarbeit mit Lufthansa Industry Solutions realisiert. Im Mai 2017 hatten die Lufthansa-Tochter und das von Columbia Marlow gegründete Software-Unternehmen Blue Dynamics ihre Partnerschaft bekannt gegeben.

Mark O' Neil, CEO von Columbia Marlow, bezeichnete die Partnerschaft mit Lufthansa Industry Solutions bei der Preisverleihung im Londoner West End als „branchenverändernd“ und „transformativ“. Er lobte die Expertise der Digitalisierungsspezialisten von Lufthansa Industry Solutions und Columbia Marlow, die zusammen eine Digital Vision und Digital Agenda entwickeln, um die höchsten Standards der Informationstechnologie und Leistungsüberwachung in der Branche zu bieten. „Das ist eine neue Definition der Partnerschaft“, betonte Mark O' Neil.

Primäres Ziel der Partnerschaft zwischen Columbia Marlow und Lufthansa Industry Solutions ist, den Kunden durch die Digitalisierung neue Services anzubieten: Dazu gehören die bessere Integration in die Management- und Schiffsbetriebsprozesse, optimale Auslastung der Schiffe der großen Charterer und Verlader und dadurch Einsparungen und Effizienzgewinne. Darüber hinaus werden durch das digitale Umfeld die Entscheidungsprozesse des Personals unterstützt, die Wartung und Instandhaltung der Schiffe erleichtert und eine bessere Überwachung der Ausbildung der Besatzung ermöglicht.

Über Lufthansa Industry Solutions

Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 200 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt mehr als 1.300 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz und den USA.

Um die Website und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie hier.