Hannover Messe 2019, Halle 6, Stand H17
Erleben Sie unsere IoT- und KI-Lösungen

Folgende Lösungen können Sie dieses Jahr auf unserem Stand auf der Hannover Messe live erleben:

Digitalisierung von Fabriken zur Prozessoptimierung mit Sensoren

  • Frühzeitige Erkennung von Unregelmäßigkeiten zur Vermeidung von Maschinenausfällen
  • Nicht-invasive Integration von Sensoren zur Erzeugung vollständiger Maschinenzustandsberichte
  • Ende-zu-Ende-Integration von geeigneten Maschinen in modernen Produktionslinien
  • Bestehende Maschinen zu minimalen Kosten zukunftsfähig machen

Weltweite Überwachung des Betriebszustandes Ihrer Anlagen

  • Edge-Computing zur Schadenserkennung
  • Zusätzliche Sensoren für die Überwachung während des Warentransports (Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck …)
  • Nicht-invasive Installation
  • Lange Batterielaufzeiten und hohe Verfügbarkeit zur Gewährleistung niedriger Wartungsaufwände
  • Verbesserung des Claim Management dank automatischer Aufzeichnung der Schadenserkennung

Sicherung und Verschlüsselung von Produktions- oder Sensordaten für weltweite Datenübertragungen

  • Garantierte Integrität der, zwischen den IoT Devices ausgetauschten Daten, durch spezielle Protokolle und verschlüsselte Datenpakete
  • Erstellung von manipulationssicheren, audit-fähigen Aufzeichnungen, denen alle Beteiligten vertrauen können
  • Herstellung einer gesicherten Datenübertragung ohne den Originaldatenfluss zu verändern
  • Verwendung eines schlanken Clients (Firmware) auf dem IoT-Device
  • Keine Kosten/Bandbreiten-Probleme dank einer Zwei-Stufen Blockchain-Architektur

Echtzeit-Lokalisierung von beliebigen Gegenständen mit hoher Präzision (Indoor und Outdoor)

  • Echtzeit-Lokalisierung in 2D und 3D
  • Zustandsüberwachung durch Integration von verschiedenen Sensoren
  • Kostenreduktion durch intelligentes Ressourcen-Management
  • Indoor Navigation, Wegeleitsystem und Zugangskontrolle
  • Optimierung der Supply Chain

Echtzeit-Erkennung der Stimmung und des Alters von Personen in einem Videostream

  • Videostream-Analyse für Personen und Gesichtserkennung
  • Echtzeit-Erkennung der Stimmung und des Alters
  • Offline-Implementierung ohne den Bedarf eines Cloud-Backends
  • Lokale Daten für hohen Datenschutzstandard

Beobachtung des KI-Prozesses bei der Analyse von Zeichnungen

  • Echtzeit Erkennung von Handzeichnungen
  • Klassifikation der Zeichnungen basierend auf der Strichfolge
  • Prognose ab dem ersten Strich
  • Visualisierung der KI-Prognose, um Model transparent zu machen
  • Übertragbar auf Prozessanalysen, z.B. für Logistik, Robotik…

Informieren Sie sich jetzt in unserer aktuellen Broschüre:

Künstliche Intelligenz bringt uns erst voran, wenn wir alle eine gemeinsame Basis haben, auf der wir diskutieren können. Denn erst wenn jeder in der Lage ist, seine Ideen einzubringen, lässt sich das volle Potenzial der Technologie ausschöpfen. Daher geben wir mit unserer Broschüre einen Überblick über wichtige Aspekte der Künstlichen Intelligenz, wie Funktionsweisen, Voraussetzungen und Grenzen.

Informieren Sie sich jetzt in unserer aktuellen Broschüre:

Was sind die Ziele des Internet of Things (IoT), was macht eine gute IoT-Lösung aus und welche Fehler können vermieden werden? Wir geben mit unsererBroschüre Antworten auf Fragen rund um die Technologien, Anwendungen und Herausforderungen des Internet of Things. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Nutzung der neuen Technologien im industriellen Bereich.

Um die Website und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie hier.